Erlesene Spitzentees › Weisser Tee

Der Weisse Tee hat seinen Namen von den Härchen an der Blattunterseite, die den getrockneten Teeblättern eine weiss-silbrige Farbe geben. Auch hier gibt es keine gewollte Fermentation wie beim Schwarztee. Die jungen Triebe werden geerntet und getrocknet. Nur Spitzentees eignen sich zur Produktion von weissem Tee.


Bio Pai Mu Tan I

Artikel-Nr.: 021
Varianten

Beschreibung

Std. 6900, die weisse Pfingstrose, jadegrün und leicht gedämpft.
Dieser Tee ist nicht gerollt.
Der Aufguss ist gelb-grün. Entfaltet ein liebliches Aroma.

Dieser Tee stammt aus dem Anbaugebiet Fujian (China).

Packungen à 50 g oder 100 g